Ihr Warenkorb
keine Produkte

An Bord der KARMARAKETE

KARMAROCKET
REISELUST und WURZELN im KIEZ
YAY!!!!
Steig ein in unsere KARMARAKETE und komm mit auf eine Entdeckungsreise
durch unser WUNDER-volles Sortiment zwischen Fernweh und Kiezverbundenheit....

★Erlebe den freudigen Moment der Wiederentdeckung,
wenn Du als Indienkenner*In Ungewöhnliches, wie die speziellen Schals aus Gokarna oder die farbenfrohen Chaibecher wiederfindest…
★Tauche einen Moment in eine andere Welt ein
mit den leuchtenden Meerestier-Lampions der französischen Firma Petit Pan,
die Dein Fenster in ein Aquarium verwandeln…
★Mach Deinen Kopf frei mit reinigenden Smudge Sticks,
duftendem Räucherwerk und einer erdenden Meditation…
★Stöbere bei uns nach einem ungewöhnlichen, lustigen, schönen, praktischen Geschenk für Deine Freundin, einen Kindergeburtstag, Deine Eltern.
Beschenke Dich selbst!!!

♥♥♥ KARMAROCKET: alles für ein gutes Karma - zum Schenken und Behalten ♥♥♥
Ursprünglich startete alles mit unserem „Muttershop“ GELONG.
Nach einer sehr langen, intensiven Indien Reise war da plötzlich ein kleines Lager in einem Berliner Wohnzimmerschrank, ein kleiner Esoterik-Onlineshop.
Im Laufe der Zeit wurde er erweitert durch viele Bereiche, die wir nützlich und schön finden und vor allem durch ganz spezielle Dinge, die aus Indien importiert sind.
Die meisten indischen Waren sind direkt vor Ort ausgesucht, gute Beziehungen zu Händlern und Herstellern sind uns sehr wichtig -  schau Dir z.B. unsere wunderschönen handgeschnitzten Holzstempel an, die wir bei Abhishek, Ram und ihren Familien in Rajasthan einkaufen…
Vom inzwischen sehr umfangreichen GELONG Shop
haben wir für Dich unsere liebsten Stücke in einem weiteren schmucken Shop zusammengefasst: KARMAROCKET!
(Sollte Dir also bei KARMAROCKET etwas fehlen, schau doch hier für eine größere Auswahl nach!)
Nachhaltigkeit liegt uns sehr am Herzen-
nicht nur bei der Wiederverwendung der Packung oder recycelten Artikeln
(wie zum Beispiel dem GEPA Wäschekorb und einigem mehr),
sondern auch bei unseren Produkten, die der zunehmenden Müllproduktion entgegen wirken können: unsere superschönen, praktischen Edelstahlbrotdosen,
die Snackboxen oder auch die mehrstöckigen Tiffins*…
(Entgegen dem exotischen Namen handelt es sich hierbei um
die indische Version des guten alten *Henkelmannes* )
Das heißt für uns:  Weg mit den Styroporschachteln und fiesen Plastikbehältern-
transportiere doch Dein Mittagessen lieber in der geschmackvollen Tiffin!
 
Warum KARMArocket?
Weil wir uns einen Handel mit positiven Folgen für die Erzeuger,
wie z.B. unseren Stempelproduzenten oder die Unterstützung von bestimmten Projekten (in Indien) durch Kooperationen bzw. Spenden wünschen und dies auch mehr und mehr umsetzen können (und noch viel mehr umsetzen wollen)…
 
Wir sind kein RiesenShop!
Wir bearbeiten Deine Bestellungen höchstpersönlich und mit viel Hingabe
♥♥♥
Versandkostenfreiheit können wir uns ab 75 Euro Bestellwert leisten,
und haben uns größte Mühe gegeben, ein faires Versandkostenkonzept zu entwickeln.
Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein sind uns auch hier sehr wichtig, so verwenden wir, soweit möglich, Verpackungsmaterial gerne mehrfach.
Wir beantworten Deine Fragen gerne selbst und
möchten möglichst viel für Dich da sein!
Frag uns, wenn Du Beratung brauchst oder etwas unklar ist!
Schreib uns per Mail, ruf uns an.
Wir nehmen uns sehr gerne Zeit für Dich.
 
Wer steckt eigentlich hinter KARMAROCKET?
ISA, Co-founder
reiste schon immer gerne und am liebsten sehr lang durch die Welt.
Nach Ihrem Kunststudium, einigen Ausstellungen, vielen Jobs in Bioladen,
Bar, auf Märkten und als Kunst Kursleiterin ging sie alleine auf ihre erste Indien Reise.
Tief beeindruckt und ordentlich durchgeschüttelt kam sie zurück,
verließ sofort ihre süddeutsche Heimatstadt und tauschte diese gegen Berlin aus.
Seitdem sind 16 Jahre und viele Indien Reisen (und die Geburt ihres Sohnes) vergangen.
Am liebsten entdeckt ISA neue Artikel , am allerliebsten auf einer Reise,
außerdem schreibt sie gerne für die Blogs,
die Fotoshoots und Projektentwicklungen bringen ihr auch viel Freude.
Ihre künstlerische Ideen setzt sie zur Zeit vor allem per Siebdruck auf Taschen und Rucksäcken um, die gibt's dann natürlich auch in den Shops...
Durch die Indienreisen hat ISA gute Kontakte zu Händlern und Herstellern vor Ort,
aber auch die Verbindungen zu Großhändlern in Deutschland, Frankreich,…
sind im Laufe der Jahre gewachsen.
Es sind besonders die Erfahrungen und Geschichten der Indienaufenthalte,
die den persönlichen Bezug zu den Produkten ausmachen.
ISA vermittelt diese Liebe zu Indien mit Begeisterung und Fachkundigkeit.

♥♥♥
ISA liebt! die Salbei Smudge Sticks, hat sie auf jeder Reise dabei,
räuchert gern und in jeder Lebenslage,
weitere Shop Lieblinge sind ganz klar die orangefarbenen Malas,
die Totenkopfketten, der Mörser aus einem schweren, wunderschönen Flussstein,
die japanischen Räucherstäbchen, die Messingketten, Armreifen und Ohrringe, aber auch die Schere, die sie in Delhi bei einem Straßenverkäufer entdeckt hat, will sie nicht mehr missen...
Ohne Snackbox oder Tiffin geht gar nicht, findet sie und für Reisen, ob raus aufs Land oder in die Ferne sind die Gokarna Lunghis und die wunderbaren Taschen aus Rajasthan ihre treuesten Begleiter…

♥♥♥
Zusammen mit MOKSHA hat ISA 2005 den GELONG Shop gestartet.
 
JENNI, glücklicher Neuzugang an Bord der Rakete
ist dagegen erst kürzlich dazugekommen.
Sie ist 1997 aus dem Nordwesten zum Studium nach Berlin gezogen. Fasziniert von fremden Kulturen hatte sie zunächst als Studienfächer Indische Kunstgeschichte und Ägyptologie gewählt – den Magisterabschluss machte sie jedoch in Kunstgeschichte/ Archäologie und Neuerer Geschichte.
Auch wenn zeitweilig die Sehnsucht nach einem leeren Strand auf den äußeren Hebriden hervorbricht, liebt sie Berlin und das Leben in der Stadt. Bis nach Indien hat sie es noch nicht geschafft, arbeitet aber an ihrem Mut dazu. Mehr und mehr möchte sie auch einmal in einem Laden voller Schals in allen Farben der Welt stehen und die Qual der Wahl haben, den Messingschmuck vor Ort aussuchen, Motorräder beladen mit den Tiffins durch die Straßen sausen sehen...
JENNI hat sehr schnell angedockt bei all den wunderbaren Dingen,
die sich im Lager befinden, probiert sie aus, verschenkt sie, schreibt über sie,
testet Neues, ändert Altes.
JENNI hat immer wieder Ideen, längst Bestehendes neu anzuschauen, mit dem Verfügbaren zu arbeiten, auch in wilden Zeiten einen analytischen Kopf zu bewahren und dennoch mit viel Gefühl und ganzem Herzen dabei zu sein,
das ist die gute Energie die JENNI in die Bude bringt…

Mit viel Freude bei den Blogs, ohne Voreingenommenheit auch den ganz esoterischen Seiten von Mama GELONG gegenübertretend,
voller Tatendrang alles anzupacken. Sie hat ihre Begeisterung und Bewunderung
für unser inspirierendes Sortiment zum alltäglichen Umgang machen können und
das tut sowohl unserer älteren Dame GELONG als auch KARMAROCKET sehr gut…

♥♥♥
Ihre Lieblingsprodukte sind… oh, SEHR schwierig… der Messingschmuck! Die Totenkopfmalas!
Die Lunghi-Schals!!! Aber bitte nicht fragen, welche Farbe oder welche Ohrringe genau :) JENNI liebt sie ALLE!
Achja, dann sind da ja noch die Moscow Mule Tassen, die Ananaslampe, der Tiger-Lampion...

♥♥♥
 
MOKSHA, Co-founder
Ebenso wie ISA hat auch MOKSHA ein wildes Leben,
etliche Jobs und Ausbildungen hinter sich gebracht,
auch für ihn war seine erste Indien Reise (im Alleingang)
absolut richtungsweisend. Von dieser Reise hat MOKSHA nicht nur tiefe Einsichten und unvergessliche Erfahrungen sondern auch (s)einen neuen Namen mitgebracht. Danach war alles anders und die Heimat am Bodensee schnell zu eng…
MOKSHA kam kurz nach ISA nach Berlin und lebt und arbeitet seither mit ihr zusammen.
MOKSHA hat noch viele andere Projekte und ist bei KARMAROCKET und Co
nur noch im Hintergrund tätig.  Auf MOKSHA kann man sich dennoch immer verlassen. Wenn es brennt, ist er da…Er ist derjenige, der schnell mal hier und da einen Klick setzt, auch mal ein Päckchen packt, nicht vor Nachtschichten zurückschreckt, wenn mal wieder ein Update schwierig läuft…Seine Stärken sind seine Visionsfähigkeit, seine Ausdauer, mit seinem unermüdlichen Einsatz ist er unsere laufende Unterstützung!
Wenn MOKSHA an etwas glaubt, von etwas fasziniert ist, kann sich dieser tollen Energie niemand entziehen…

♥♥♥
MOKSHA liebt unsere Räucherstäbchen,
vor allem AMBROSIA und alle indischen Sorten,
die wunderschönen, bequemen Chakra Meditationskissen, seine orange Yogamatte, die Messing Klangschalen und das AMBER Duftbalsam.
Aber auch die Gokarna Lunghis vor allem in orange und gelb sind total MOKSHAs Welle…

♥♥♥

NICO, unserer (IT-)Held *
*oder auch: wie wir bei einem Telefonat mit unserer Warenwirtschaftssystem Firma erfahren haben: NICO ist unser Servicedienstleister!!!
Ohne NICO würde bei uns gar nichts laufen, vermutlich würden wir mit Schreibmaschine und Taschenrechner hier sitzen,
Adressen in Hand-Schönschrift auf die Pakete aufbringen
und unseren Kunden per Brieftaube Nachrichten zukommen lassen…
Trotz Familie und intensivem Job legt er für uns in all den vielen Jahren
Wochenend- und Nachtschichten ein, wenn mal wieder alles drunter und drüber geht…
NICO ist tatsächlich unser Fels in der Brandung, der nie meckert und immer zuversichtlich bleibt und am Ende für jedes Problem eine Lösung findet.
Er ist grundpositiv und vermittelt uns immer das Gefühl:
Alles ist machbar, macht euch keine Sorgen!!!
DANKE (ist gar kein Wort dafür) NICO!!!!
♥ ♥
 
DIE RAKETENBASIS
Wir wohnen im trubeligen Neukölln, mitten in Berlin
und sind sehr verwurzelt in unserem aufregenden Kiez. 
Wir leben in einem Haus und sind ebenso wie unsere Kinder befreundet.
Von Zeit zu Zeit packt uns das Fernweh und da wir nicht immer schnell verreisen können, erfreuen wir uns an unseren farbenprächtigen, exotischen Produkten
oder versuchen mit Yoga, Meditation oder Räucherungen einen klaren Kopf zu behalten. Dies ist uns beim Spagat zwischen Familienleben und Selbständigkeit enorm wichtig. Ständig im selbst zu sein, die Herausforderungen und Sehnsucht nach Ruhe im Alltag zu meistern – wir lassen euch teilhaben an unseren Ideen und Projekten! ***
*Wir verkaufen Dinge, die wir selbst für wichtig, wertvoll, schön und ansprechend empfinden.
*Wir möchten andere Menschen an dem Glück teilhaben lassen, das wir empfinden, wenn wir uns mit diesen Dingen umgeben.
*Wir haben persönlichen Bezug zu unseren Produkten – nutzen sie selbst
und können dazu gut, kompetent und entgegenkommend beraten.
*Wir nehmen uns Zeit für jeden einzelnen Kunden.
*Wir möchten immer wieder neue Artikel aus Indien, Mexiko und anderen Ländern hierher bringen und durch unsere überraschende Produktauswahl Menschen zum Strahlen bringen.
In unseren Blogs findest Du Hintergründe und Produktinformationen, Rezepte, Erlebnisberichte und vieles mehr.
In unseren Newslettern stellen wir Dir neue Produkte vor
und halten Dich über alles Neue auf dem Laufenden.
Folge (und gerne: LIKE und bewerte!!!) uns auf Facebook und Instagram,
wo wir Dich (und uns) mit *** Projekten überraschen, wie z.B. 21 Tage für mich! 

 
FÜR WEN machen wir das alles?
Denkst Du auch oft, wie schaffe ich das nur alles?
Anstrengender Job, Haushalt, Kinder, Freunde, und dann auch noch immer wieder eine entspannte Auszeit mit mir und für mich...
Wir bei KARMAROCKET machen uns viele Gedanken über genau diese Themen.
Im Blog gibt es immer wieder Projekte, die sich genau damit beschäftigen.
Viele unserer Produkte unterstützen uns dabei, es ist uns eine große Freude, wenn sie Dir auch dabei helfen können.
Wir finden: In der Hektik des Alltags bieten Entspannung, Ruhe und positive Energie zum Mitnehmen: unsere Smudge Sticks, Meditationskissen und Klangschalen
Probier es aus!

♥ ♥ ♥